Sandra Cantzler

Mein festangestellter Job und ich, wir waren lange Jahre glücklich miteinander. Zugegeben, irgendwann hatte sich der Alltag in unsere Beziehung eingeschlichen. Aber im Großen und Ganzen lief es gut. Doch dann entschied sich der Job eines Tages, in eine andere Stadt zu ziehen. Und ich merkte, dass mein Herz stärker an Hamburg, meiner Familie und meinen Freunden als an meinem Job hing. Deshalb trennten der Job und ich uns einvernehmlich voneinander und starteten beide neu.

Ich stand vor der großen Frage: Einen neuen festen Partner suchen oder ab sofort die große Freiheit als Selbstständige genießen? Die Abenteuerlust siegte über das Bedürfnis nach Sicherheit. Mit dem Büro für klare Worte gründete ich 2010 mein eigenes Unternehmen und wechselte von der Journalisten- auf die PR-Seite. Seitdem kümmere ich mich für ganz unterschiedliche Kunden um Texte und Konzepte – vom Unternehmens-Blog rund um Online-Themen über Erziehungstipps bis hin zu den neuesten Handarbeitstrends. Mehr Informationen dazu gibt es im Bereich Referenzen.

Besonders spannend finde ich an meiner Selbstständigkeit, dass es immer wieder neue Herausforderungen gibt, ich mich ständig mit neuen Dingen auseinandersetzen muss und so die Chance habe, Tag für Tag mein Wissen zu erweitern. Mit diesem Blog möchte ich deshalb nicht nur einen Einblick in meine Arbeit als Texterin geben, sondern auch meine Freude an der Selbstständigkeit teilen – inklusive Tipps für Zeiten, in denen es mal weniger rund läuft.

Neugierig geworden?

Mehr über meine bisherigen beruflichen Stationen findet sich in meinem Lebenslauf.

Und hier gibt es 20 Fakten über mich, die nichts mit dem Job zu tun haben (na ja, fast nichts – die Grenzen zwischen Beruf und Privatleben sind bei Selbstständigen ja immer fließend).

Sollten Sie noch weitere Fragen zu mir oder dem Büro für klare Worte haben: Schicken Sie mir gerne eine Mail oder rufen Sie mich an. Meine Kontaktdaten finden Sie hier.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.